Guestmanager by DAPP AG


Guestmanager by DAPP AG ist ein onlinebasiertes Teilnehmermanagement-System. Es bietet höchste Effizienz und unterliegt den aktuellen Sicherheitsrichtlinien. Das System ist modular aufgebaut und kann von der Einladung, über die Onlineregistrierung, das Ticketing und den Check-in bis hin zur Evaluation und ein Follow-up den gesamten Prozess des Teilnehmermanagements oder Teilleistungen daraus übernehmen. Layout und Inhalte können dabei flexibel an die Wünsche des Users angepasst werden.

 

files/dapp-ag/images/Guestmanagement Prozess.JPG


Kontingentverteilung
In der Kontingentverwaltung können Veranstaltungskapazitäten, Zimmereinheiten in Hotels, Sitzplätze in Shuttlefahrzeugen, Sitzplätze im Veranstaltungsraum etc. bestimmten Gästen zugewiesen werden. Nur wer ein Kontigent zugeteilt bekommen hat, bekommt dies später auch auf seiner Anmeldeseite angezeigt und kann es auswählen oder ablehnen.


Einladungsversand per Mail oder postalisch (Lettershop)

Nach Freigabe der Kontingente, der Inhalte und des Layouts werden die Einladungen in Form von HTML-Mails mit einem personalisierten Link auf die Veranstaltungswebsite an die Gäste versendet. Optional ist auch der postalische Versand von individualisierten Print-Einladungen mit Benutzername und Passwort zum Einloggen auf der Veranstaltungswebsite möglich.


Online-Registrierung

Die Veranstaltungswebsite wird durch die Eingabe von Benutzername und Passwort oder durch das Klicken des persönlichen Links erreicht. Sie enthält Infos zur Veranstaltung und den Registrierungsbereich. Hier werden die Teilnahme, der Hotelzimmerbedarf, Speiserestriktionen und weitere Infos abgefragt. Im Downloadbereich können den Gästen Anfahrtsbeschreibungen und weitere Veranstaltungsinfos zur Verfügung gestellt werden.


Ticketing
Als Eintrittskarte können individualisierte Tickets im Scheckkartenformat produziert werden. Diese können an einem gebrandeten Lanyard befestigt werden. Die Eintrittskarten werden durch die DAPP AG erstellt und konfektioniert. Die Kontrolle und der Versand erfolgt in der Regel ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kunden.


Check-In
An den Eingängen der Veranstaltung werden die Gäste mit Hilfe eines QR-Codes auf der Eintrittskarte identifiziert und eingecheckt.


Hotline
Auf Wunsch steht den Gästen ab Einladungsversand bis 1 Woche nach der Veranstaltung eine Service-Hotline zur Verfügung. Diese ist an Werktagen von 10.00 h von 18.00 h und in der Woche der Veranstaltung von 08:00 h bis 24.00 h erreichbar.


Follow-up
Nach der Veranstaltung können die Gäste im geschützten Bereich der Veranstaltungs-Website Fotos und Videos zur Veranstaltung anschauen und herunterladen.


Evaluation
Die Teilnehmerdaten können nach Wunsch ausgewertet werden. Während der Veranstaltung liefert das System jederzeit einen Überblick über die aktuelle Teilnehmerzahl.